U12/13 D3 – Junioren

Jahrgang 2007/08

TRAININGSZEITEN

SOMMER

MITTWOCH

17:15 - 18:45 Uhr

FREITAG

17:15 - 18:45 Uhr

Sportanlage FV Berghausen ,
Große Hohl

WINTER

MITTWOCH

18:00 - 19:30 Uhr

Grundschule Berghausen
 

FREITAG

17:15 - 18:45 Uhr

Sportanlage FV Berghausen ,
Große Hohl
 
 

ÜBERBLICK

9. Spiel - Sieg, trotz schwacher Leistung!

Im 9. Spiel trat das Team der D3 auswärts gegen die SpVgg 1920 Edenkoben/ JSG TUS Maikammer an.

Die JSG´ler taten sich gegen die Mannschaft von Edenkoben/ Maikammer schwer und gingen mit nur einem Tor in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte lief es beim Torabschluss besser, auch wenn das Team nicht besonders gut spielte, und so wurde die Partie mit 6:0 gewonnen.

Das Trainerteam war jedoch mit der Leistung der Mannschaft nicht zufrieden!

8. Spiel - "Klein" gegen "Groß"

Beim 8. Spiel empfang die D3 die C-Juniorinnen vom 1. FFC Niederkirchen.

Von der Körpergröße her war es wirklich ein Spiel "groß" gegen "klein" :-)

Aber unser Team ließ dieser Größenunterschied unbeeindruckt! 

Die Mädels und Jungs der JSG waren eindeutig spielerisch überlegen und

konnten sich einige Torchancen erarbeiten.

Leider wurde diese Spielüberlegenheit nicht in Tore umgewandelt.

So stand es zur Halbzeit 0:0.

Auch in der zweiten Halbzeit war unser Team die bessere Mannschaft,

bekam jedoch unglücklich zwei Gegentore und somit hieß es zum Schluss

0:2 für Niederkirchen.

Es war ein sehr gutes Spiel unserer D3, leider nicht von Erfolg gekrönt!

7. Spiel - 2:0 gewonnen!

Im 7. Spiel trat das Team der D3 auswärts gegen den SV 1953 Schöntal Neustadt an.

Die Neustädter machten es mit ihrer guten Abwehr unserer Mannschaft nicht leicht. Dennoch fiel in der ersten Halbzeit das 1:0 für uns.

Nach einer durchschnittlichen Leistung in der zweiten Halbzeit, kam es gegen Ende der Spielzeit durch einen Strafstoß doch noch zum 2:0 für unser Team.

6. Spiel - Unentschieden

Im Spitzenspiel der 2. Kreisklasse trat die D3 im Auswärtsspiel gegen den VfL 1891/1951 Neuhofen an.

Auch hier wurde das Spiel wieder auf einem Hartplatz ausgetragen.

Beide Mannschaften schenkten sich nichts und im temporeichen Spiel stand es lange 0:0.

Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit ging Neuhofen in Führung! Die JSG konnte jedoch gegen Ende des Spieles noch ausgleichen.

Der Endstand von 1:1 wird beiden Mannschaften gerecht!

5. Spiel - 5:0!

Passend zum 5. Rundenspiel gewannen die Mädels und Jungs der D3 mit 5:0 gegen den VfB 1951 Hassloch II.

Die Hasslocher sind zwar mit einer 7er Mannschaft gemeldet, konnten jedoch am Sonntag mit neun Spieler gegen die JSG antreten.

Aufgrund der Wetterverhältnisse, musste in Berghausen auf dem Hartplatz gespielt werden.

Dies tat jedoch der guten Leistung unserer Teams keinen Abbruch und so konnte man mit 5 Treffern und ohne Gegentor vom Platz gehen!

Super gemacht, Mädels und Jungs!

4. Spiel - Unentschieden

Wieder ein Unentschieden bei einem Auswärtsspiel!

Gegen FSV Schifferstadt II gelang dem D3-JSG Team heute in allerletzter Sekunde noch der Ausgleich und somit der Endstand von 1:1.

Beide Mannschaften lieferten sich ein ausgeglichenes und enges Spiel, das wenige Torchancen auf beiden Seiten zuließ.

Ohne Tore ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit konnte dann der FSV eine Torchance zur 1:0 Führung nutzen.

Kurz vor Abpfiff jedoch, nach einem Eckball, glich die JSG verdientermaßen aus!

Somit trennten sich die Mannschaften mit einem gerechten Unentschieden!

3. Spiel - 3:0!

Bei strahlendem Sonnenschein spielte am Samstag, 14.09., unsere D3 gegen FC 1933 Leistadt/JSG Bad Dürkheim II.

Nach zahlreichen Torchancen fiel in der 30. Minute das erlösende 1:0 für die JSG.

In der zweiten Halbzeit konnte unser Team einige Konter erfolgreich abwehren und die Führung mit Toren in der 47. und 52. Minute ausbauen.

Der Endstand von 3:0 für die Mädels und Jungs der D3 war hochverdient, hätte sogar noch höher ausfallen können!

Vielen Dank für das schöne Spiel!

 

2. Spiel - Unentschieden

Im heutigen Auswärtsspiel gegen JFV Ganerb IV  reichte es leider nur zu einem 3:3 Unentschieden.

Unsere D3 startete bei Regenwetter überlegen in die erste Halbzeit und konnte schnell eine 0:3 Führung herausspielen.

Auch das Eigentor zum 1:3 brachte die Mädels und Jungs nicht aus dem Konzept.

Leider wurden auch viele Torchancen unserer Mannschaft nicht genutzt, was in der zweiten Halbzeit zum Nachteil werden sollte.

In der zweiten Halbzeit wurde die JFV Ganerb stärker und konnte zum 2:3 verkürzen. Durch dieses Anschlusstor stellte sich bei unserem Team Verunsicherung ein und so konnte leider das Ausgleichstor der Gegner nicht mehr verhindert werden.

Ein Sieg wäre durchaus verdient gewesen! Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel :-)!

1. Spiel - 1. Sieg!

Unsere D3 hatte am  24.08. ihr erstes Rundenspiel in der 2. Kreisklasse Rhein-Mittelhaardt

gegen SV Herta Kirrweiler/JSG Haardtblick.

Die JSG Mädels und Jungs waren in hervorragender Form und konnten sich einen verdienten Sieg mit 11:0 Toren sichern!

Toll gemacht und weiter so!!!

 

JSG RÖMERBERG 2019   |   ALL RIGHTS RESERVED